SOLA 2019 – Pippi Langstrumpf

“Leben um den Besen”

AULA 2019 – 7 Zwerge

Chilefäscht 2019 in Widen

Blachenknüpfen, Gruppenprogramm und Spieleabend

Der letzte Cevi-Samstag war von früh morgens (10:00) bis spätabends (21:00) mit Programm gefüllt. So wurden am Morgen fleissig Zelte zusammengeknüpft. Dies natürlich für die anstehenden Lager aber auch das Chilefäscht (am 26.05.2019 in Widen). Die eine oder der andere hat sich über die schmerzenden Finger beklagt, aber dennoch konnten die knapp 210 Blachen so wie geplant geknüpft werden. Ein grosses Dankeschön an alle, die dabei waren!!!

Nach einem Sitzball und dem feinen Zmittag ging es dann weiter mit dem normalen Cevi-Gruppenprogramm. Jede Gruppe hat im Wald verschiedenste Abenteuer erlebt. Dann wurde fein Zvieri gegessen, um gegen 17:00 mehr oder weniger pünktlich wieder zurückzukommen.

Als krönenden Abschluss gab es dann noch den zweiten Spieleabend der jüngeren Cevi-Geschichte. Zu Beginn wurde wieder gegessen, dieses Mal Znacht. Gestärkt konnte man sich nun den diversen Spielen zuwenden. So ging der Abend rasend schnell um und der Tag ging um 21:00 zu Ende.

Gruppenprogramm

Teamweekend

Das Leiterteam hat sich auch dieses Jahr für ein Teamweekend versammelt. Dieses Mal ging es mit dem Velo ins Möslihaus nach Stallikon. Dort konnte übers Wochenende viel für die anstehenden Lager geplant werden. Auch der Spass kam für die 17 Leiter nicht zu kurz, so gab es am Samstag einen Bändelikampf mit richtig viel Action. Die zwei Tage gingen wie im Flug vorbei und es wurde die Rückreise nach Bremgarten angetreten, wo es noch einen kleinen Ausklang mit Glace gab.

CEVI Sport

Am diesjährigen CEVI Sportanlass absolvierten die CevianerInnen einen Posten-OL in Vierergruppen. Besonders beliebt war der Mohrenkopfschleuder-posten, obwohl für einige der Mohrenkopf beim anschliessenden weiter rennen und somit für eine gute Zeit eher ein Hindernis war… Daneben gab es noch Geschicklichkeitsspiele, ein Wett-Nageln, ein Wagenrennen, ein Büchsenwerfen und eine Stafette. Anschliessend an den OL konnte man sich beim «Roiber-und-Poli», Fussball oder Wildsauen austoben.

Spielabend

Der erste Spielabend der Jüngeren CEVI-Geschichte fand diesen Samstag von 17:00 bis 21:00 Uhr statt. Jeder bekam am Anfang 10 Spieldollar, um welche dann in verschiedenen Spielen gespielt wurde. Wärst auch Du das nächste Mal gerne dabei? Dann melde Dich für den nächsten Spielabend am 18. Mai an! Es erwartet Dich ein gemütlicher Abend inkl. Nachtessen, an dem Du viel Spielst und Lachst.

Steinzeit – Die Eiszeit naht

Die CEVIANERINNEN und CEVIANER tauchten diesen Samstag in die Steinzeit ein. Um die herannahende Eiszeit samt Eisstürmen zu überleben baute sich jede Gruppe eine eigene Hütte. Weiter wurde gejagt, gefischt und essen gesucht um sich einen schönen Vorrat anzulegen.